Zeitgeschichte Uni Wien

1 Erfahrungsbericht

  • Studieninhalte 2.0 / 5
  • Lehrveranstaltungen 1.0 / 5
  • Dozenten 3.0 / 5
  • Organisation 1.0 / 5
  • Ausstattung 1.0 / 5
  • Gesamtbewertung 1.6 / 5

Details zum Studium

Kurzinfo
  • Abschluss Master of Arts (M.A.)
  • Regelstudienzeit 4 Semester
  • Campus Wien
  • ECTS 120
Uni Wien
2.8 / 5.0 (36 Bewertungen) Universitätsring 1
1010 Wien
Tel.: +43 1 42770

Den Studiengang "Zeitgeschichte" an der staatlichen "Uni Wien" studierst Du in der Regel 4 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Master of Arts (M.A.)". Das Studium findet in Wien statt. Ehemalige und aktuelle Studenten haben den Studiengang bisher 1 mal bewertet. Dabei wurden im Durchschnitt 1.6 Sterne verteilt. Damit erhält dieser Studiengang eine schlechtere Bewertung als die Hochschule im Durchschnitt (2.8 Sterne, 36 Bewertungen). Die Studenten haben die Kategorien Campusleben, Dozenten und Studieninhalte besonders gut bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Das Ziel des Masterstudiums Zeitgeschichte an der Universität Wien ist es, jenen Studierenden, die ein Interesse an diesem Fach entwickelt haben, die Möglichkeit zur einschlägigen wissenschaftlichen Ausbildung und Berufsvorbereitung zu bieten. Es vermittelt fachspezifische Kompetenzen, die aus dem breiten Wissens-, Methoden- und Theoriekanon der Zeitgeschichte schöpfen. Darüber hinaus vermittelt es sowohl allgemeine Kompetenzen wie auch eine fortgeschrittene Vorbildung für ein breites Spektrum an Arbeits- und Berufsfeldern. Durch die Breite des Angebots ist eine Vielfalt von theoretisch-methodischen Ansätzen und thematischen Fokussierungen gewährleistet.

Inhalte

Inhalte

  • Geschichtswissenschaftliches Denken und Arbeiten
  • Fremdsprachen in der Geschichtswissenschaft
  • Theorien, Quellen und Methoden der Zeitgeschichte
  • Vertiefung
  • Disziplinäre und transdisziplinäre Kontexte

Aktuelle Erfahrungsberichte Zeitgeschichte