Wirtschaftsrecht Wirtschaftsuniversität Wien

Horrorstudium

Anonym, 21.03.2021

Wirtschaftsrecht

Bewertung des Autors
2.8 / 5
  • Studieninhalte 3.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 2.0 / 5.0
  • Dozenten 2.0 / 5.0
  • Organisation 2.0 / 5.0
  • Ausstattung 5.0 / 5.0
  • Campusleben 3.0 / 5.0
WiRe in 6 Semestern? UNMÖGLICH! Durchschnittlich studieren fleißige, intelligente Studenten, die 100% nur für das Studium leben, 10 Semester! Nach Abschluss hat man lediglich in der Steuerberatung gute Chancen, sonst nirgends (da ein Halbjurist nirgends gebraucht wird). In der Steuerberatung hört das Lernen aber nicht auf. Auch hier sind nochmal unendlich schwere Prüfungen zu bewältigen. Oftmals überschreiten die Prüfungsersteller unbewusst den Prüfungsstoff. Ein Student merkt das in diesem Augenblick nicht, da die Masse des Stoffes so umfangreich ist, dass man immer bisschen Zweifel hat, ob man doch nicht alles gelernt hat. Um die Lehrveranstaltungen zu bestehen gibt es eine einzige Chance am Ende des Semesters. Besteht du nicht musst du das ganze Semester wiederholen. Viel Spaß. 0,5 Punkte fehlen dir auf eine positive Note? Dann hast du einfach Pech gehabt und musst das gesamte Semester wiederholen. Die Dozenten und Assistenten fühlen sich wie Götter und lassen keine Sekunde aus dies auch zu zeigen. Sehr wertlos. Für Bachelorarbeiten sowie für die Spezialisierung muss man sich bewerben. Wenn du keine Zusage bekommst (was leicht passiert da 200 Bewerber auf 20 Stellen) hast du halt Pech gehabt. Nach der dritten Absage bekommst du etwas zugewiesen.

Pro: moderner Campus

Kontra: zu wenige ECTs für gewaltigen Prüfungsstoff, zu wenig Zeit bei Prpfungen, Stoff bei Prüfungen oft überschritten, keine Gnade

Anonym (26-30)

Karrierestufe: Berufseinsteiger

Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsuniversität Wien

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: 2015

Weiterempfehlung: Nein

285 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 7 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.