Tax Management (berufsbegleitend) FH Campus Wien

Zeitverschwendung!

Steffi, 08.03.2019

Tax Management (berufsbegleitend)

Bewertung des Autors
2.0 / 5
  • Studieninhalte 2.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 1.0 / 5.0
  • Dozenten 1.0 / 5.0
  • Organisation 3.0 / 5.0
  • Ausstattung 3.0 / 5.0
  • Campusleben 2.0 / 5.0
Ich habe den Master in Tax Management gemacht und bin mehr als enttäuscht. In meinem Bachelorstudium an der FH Wien habe ich viel mehr gelernt, es war interessant und es gab auch viele gute Lektoren. Am FH Campus hingegen sind die Lektoren (mit einigen Ausnahmen) sehr faul und schlecht. Die Studierenden müssen sich gegenseitig die Lehrinhalte in Form von Präsentationen vermitteln. Die Lektoren selbst tragen nichts dazu bei den Studenten Fachwissen zu vermitteln, sondern sind eigentlich komplett überflüssig. Viele Studierende hören mit dem Studium wieder auf, weil es einfach Zeitverschwendung ist. Wenn man einen Master machen möchte um wirklich etwas zu lernen, sollte man sich ein anderes Studium suchen.

Pro: Unterricht findet alle 2 Wochen Freitags und Samstags statt

Kontra: Schlechte Lektoren und man lernt nichts

Steffi (26-30)

Karrierestufe: Berufseinsteiger

Tax Management (berufsbegleitend)

FH Campus Wien

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2016

Weiterempfehlung: Nein

90 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 1 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.