Rechtswissenschaften Uni Wien

Spannende Inhalte für Ehrgeizige

Anna, 02.12.2014 Bericht archiviert

Rechtswissenschaften

Bewertung des Autors
3.5 / 5
  • Studieninhalte 5.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 4.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 3.0 / 5.0
  • Ausstattung 2.0 / 5.0
  • Campusleben 2.0 / 5.0
Ohne Motivation und Ehrgeiz geht hier garnichts. Das Studium ist so aufgebaut, dass du immer Pflichtübungen bestehen musst, um dann zu einer Modulprüfung antreten zu dürfen etc. Die Vorlesungen sind zwar interessant, bereiten dich aber für diese Pflichtübungen nur minimal vor. Es erfordert also die Initiative jedes Einzelnen, dahinter zu sein und sich viel Wissen auch selbst anzueignen.
Die Übungen, die essentiell sind - da einfach alles aufeinanderaufbaut - sind vor allem in den ersten Semestern komplett überlaufen. Das Zuteilungssystem der Uni ordnet leider auch nach Willkür zu, sodass es auch sein kann, dass du nicht in einer bumvolle, sondern in garkeine Übung kommst.
Die Dozenten sind ausgezeichnet, ich liebe die Thematiken und eigentlich alle Fächer. Jedoch muss man sich bewusst sein, dass dieses Studium sehr viel Selbstdisziplin erfordert.

Pro: Studieninhalte, Karrierechancen

Kontra: geringe Kapizitäten in den Übungen, kleine Fakultät

Anna (14-25)

Karrierestufe: Student

Rechtswissenschaften

Uni Wien

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: 2012

Weiterempfehlung: Ja

2608 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Anspruchsvoll und interessant 2.8 / 5.0
Kein distanziertes Verhältnis! 4.2 / 5.0
Ich habe eine gute Erfahrung gemacht :-) 3.5 / 5.0
Mythos Auswendiglernen 2.0 / 5.0
Überfüllte Hörsäle, kein Lust auf Vorlesungen 3.3 / 5.0
Hart aber fast fair 3.7 / 5.0
Studieren am Juridicum Wien 3.5 / 5.0
Ratespiele und Zeitdruck 2.5 / 5.0
Geheimlehrgang zu 12000 2.7 / 5.0
Fairness im Studium? 3.3 / 5.0