Publizistik- und Kommunikationswissenschaft Uni Wien

Bakk Pfui - Magister Hui

Marta, 06.12.2014

Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Bewertung des Autors
3.0 / 5
  • Studieninhalte 4.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 3.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 1.0 / 5.0
  • Ausstattung 3.0 / 5.0
  • Campusleben 2.0 / 5.0
Ich befinde mich im 3 Semester des Magister Studiums der Kommunikationswissenschaft. Während es sich im Bakk Studium eher um eine Abfertigung von 1000 ging, so ist das Magisterstudium entspannter und vor allem persönlicher. Bei den meisten Lehrveranstaltungen handelt es sich um Übungen mit ca. 30 Teilnehmern. Es gibt einen hohen Praxisbezug und die Dozenten sind meistens aus der Praxis und sehr bemüht, Inhalte verständlich zu vermitteln. Es gibt kaum mehr Prüfungen. Der flexibel gestaltete Studienplan lässt sich auch gut mit einem Vollzeitjob bewältigen. Beim Einsatz der Lehrmittel handelt es sich um die Standards. Es herrscht kein Frontalunterricht aber außergewöhnliche Lehrmittel werden auch nicht eingesetzt. Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Studienplan und kann den Magister an der Uni Wien empfehlen. Vom Bachelor kann ich nur abraten !

Pro: Praxisbezug, Flexibel, Übungen

Kontra: Kursangebot klein, wenig Profs.

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2010

Weiterempfehlung: Ja

1103 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.