Publizistik- und Kommunikationswissenschaft Uni Wien

Anders als gedacht

Jeannine, 11.09.2017

Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Bewertung des Autors
3.2 / 5
  • Studieninhalte 3.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 2.0 / 5.0
  • Dozenten 3.0 / 5.0
  • Organisation 3.0 / 5.0
  • Ausstattung 4.0 / 5.0
  • Campusleben 4.0 / 5.0
Der Stoff bietet zwar anfangs Abwechslung, allerdings ist er sehr trocken und theoriebezogen. Die Chance sich im Studiengang so zu spezialisieren wie man es möchte ist sehr gering, da es sehr überlaufen und daher schwer ist in einige Kurse überhaupt reinzukommen. Allerdings lässt sich dies nicht für jene übertragen, welche eben mit ihrem Studium beginnen, da für sie ein neuer Studienplan ansteht.
Jeannine (14-25)

Karrierestufe: Student

Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Uni Wien

Abschluss: Nein

Studienbeginn: 2016

Weiterempfehlung: Nein

1708 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Mein Leben hat sich komplett verändert! 4.3 / 5.0
Vielleicht etwas zu theoretisch 4.5 / 5.0
Verlass dich nur auf dich selbst! 3.2 / 5.0
Es ist und bleibt ein Massenstudium 2.8 / 5.0
Da sind die Kreativen am Werk! 3.7 / 5.0
Positive Erfahrungen! Vielschichtig 3.7 / 5.0
Inhalte doppelt und dreifach 3.7 / 5.0
Interessantes Studium, leider mit wenig Anspruch 3.7 / 5.0
Realitätsfremd 2.8 / 5.0
Toller Studiengang, flexibel gestaltbar 3.8 / 5.0