Psychologie Uni Salzburg

Gut für Naturwissenschaftler, ansonsten Finger weg

Simon, 23.07.2020

Psychologie

Bewertung des Autors
2.2 / 5
  • Studieninhalte 3.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 3.0 / 5.0
  • Dozenten 2.0 / 5.0
  • Organisation 2.0 / 5.0
  • Ausstattung 2.0 / 5.0
  • Campusleben 1.0 / 5.0
Das Psychologiestudium in Salzburg hebt sich von anderen Unis (auch in Deutschland) durch den starken naturwissenschaftlichen Bezug ab. Studis, die an Neuroscience, Kognitiver und Biologischer Psychologie interessiert sind, kriegen hier ein breites Angebot. Im Umkehrschluss sind alle anderen Bereiche der Psychologie eher mangelhaft vertreten. Das Thema meiner Bachelorarbeit konnte ich nicht frei aussuchen, ein Wechsel des Themas wurde in extrem herablassender Manier abgelehnt, obwohl das Auswahlverfahren hier völlig intransparent war. Ebenso auch die Organisation von Auslandsstudien. Alles hängt hier von einem Prof ab, der scheinbar wahllos Studierende für das Erasmusprogramm auswählt und auch auf mehrmalige Nachfrage seine Kriterien nicht veröffentlicht, stattdessen aber eine Absage mit allen im CC schickt (hier wäre eigentlich eine Abmahnung des Datenschutzes wegen angebracht). Das Kursangebot ist schmal, bei den Wahlpflichtfächern hat man pro Jahr und Fachmodul eigentlich nur eine Veranstaltung zur Auswahl. ECTS werden scheinbar nach Belieben verteilt und auch für die bloße Anwesenheit bei einer Test-Veranstaltung vergeben. Konsistenz und Wertschätzung für Studierende sind an der NW-Fakultät Mangelware. Andere Fachbereiche sind aber meiner Erfahrung nach auch nicht viel besser dran, hier wurden die 4 Wochen Frist für die Korrektur einer Prüfung eines Freien Wahlfaches mit 3 (!) Teilnehmenden nicht eingehalten und die Verspätung in keiner Weise erklärt. Ich kann die Uni Salzburg wirklich nicht weiterempfehlen und wünsche mir, ich hätte das vor der Wahl meines Studienorts gewusst.

Pro: Naturwissenschaftliche Inhalte

Kontra: Mangelnde Wertschätzung, chaotische Organisation, Kursangebot

Simon (14-25)

Karrierestufe: Student

Psychologie

Uni Salzburg

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: 2016

Weiterempfehlung: Nein

120 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 2 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Interessantes Studium, bemühte Dozenten 3.7 / 5.0
Betüttelt und umsorgt 4.2 / 5.0
Objektivität und die Seele 4.3 / 5.0