Psychologie UMIT TIROL

UMIT ermöglicht Studium in Regelstudienzeit

Anna, 09.06.2020

Psychologie

Bewertung des Autors
4.5 / 5
  • Studieninhalte 5.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 5.0 / 5.0
  • Dozenten 4.0 / 5.0
  • Organisation 4.0 / 5.0
  • Ausstattung 4.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
Das Tolle an der UMIT ist, dass man eigentlich jeden Kurs und jedes Seminar, das einen interessiert, belegen kann. Anders als an vielen anderen Unis, an denen die Studierenden teilweise mehrere Semester warten müssen, um einen gewissen Kurs zu belegen. Dies ermöglicht, dass man das Studium in Regelstudienzeit beenden kann. Wenn dies nicht gelingt, so liegt es zumindest nicht an äußeren, von der Uni verursachten Faktoren, sondern an einem selber. In Zeiten von Corona, in denen die online Lehre unumgänglich ist, haben sich viele Profs schnell an die neue Lage angepasst und versucht das Beste aus dieser zu machen. Für uns Studenten ist somit keinerlei Nachteil entstanden, was wirklich beruhigend ist. Die Dozenten sind wahre Meister auf ihrem Gebiet. Einige können deshalb aber leider den Inhalt der Lehrveranstaltung nicht so gut "studentengerecht" vermitteln. Die meisten Profs geben sich jedoch große Mühe und halten anspruchsvolle, aber interessante Lehrveranstaltungen ab.
Abschluss: Nein

Studienbeginn: keine Angabe

Weiterempfehlung: Ja

116 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.