Prozessmanagement Gesundheit (berufsbegleitend) FH Oberösterreich

Kurzinfo
  • Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
  • Regelstudienzeit 6 Semester
  • Campus Steyr
  • ECTS 180
FH Oberösterreich
4.2 / 5.0 (29 Bewertungen) Stelzhamerstraße 23
4600 Wels
Tel.: +43 (0)5 0804 40

Den Studiengang "Prozessmanagement Gesundheit (berufsbegleitend)" an der staatlichen "FH Oberösterreich" studierst Du in der Regel 6 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Bachelor of Arts (B.A.)". Das Studium findet in Steyr statt. Leider wurde das Studium bisher noch nicht bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Der Gesundheitssektor ist im Umbruch: Wettbewerb, steigende Kosten und Qualitätsansprüche verlangen nach langfristigem, wirtschaftlichem und qualitativem Handeln. Das Bachelor-Studium „Prozessmanagement Gesundheit“ (PMG) ist genau auf diese Anforderungen des Gesundheitssektors ausgerichtet und bereitet Studenten auf ihre Aufgaben als künftige Führungskraft vor. Mit dem Know-how des Prozessmanagements werden Absolventen in Einrichtungen des Gesundheitswesens Qualitäts- und Prozessabläufe standardisieren, weiterentwickeln und so zur Sicherung einer bestmöglichen medizinischen Versorgung beitragen.

Inhalte

Inhalte

  • Prozessmanagement und allgemeines Management
  • Informationstechnologie
  • Finance and Controlling
  • Wissen aus der Gesundheitsbranche
  • Soziale und persönliche Kompetenz
  • Transferkompetenz

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Studieninhalte 0.0 / 5
  • Lehrveranstaltungen 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Organisation 0.0 / 5
  • Ausstattung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Bewerte als Erster Dein Studium Erfahrungsbericht schreiben

Würdest Du
Dein Studium
weiterempfehlen?

Jetzt Bewertung abgeben!

Alternative Studiengänge

FH Oberösterreich
0%
0.0 0 Bewertungen
Jetzt bewerten!