Politikwissenschaft Uni Salzburg

Masterabschluss, was nun?

Nicole , 30.08.2017 Bericht archiviert

Politikwissenschaft

Bewertung des Autors
4.5 / 5
  • Studieninhalte 4.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 5.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 4.0 / 5.0
  • Ausstattung 5.0 / 5.0
  • Campusleben 4.0 / 5.0
Ich habe gerade das Masterstudium der Politikwissenschaft an der Uni Salzburg abgeschlossen und kann es auch an zukünftige Studis weiterempfehlen. Allerdings würde ich zurückblickend ein Zweitstudium parallel beginnen. Die Berufschancen, wenn man nicht in der Academia bleibt, gestalten sich als sehr schwierig und mühsam. Hier sollte im Studium selbst mehr darauf hingewiesen werden und im Besten Fall Personen aus Politik, Wirtschaft ect. in LV's eingeladen werden, die Studierende über etwaige Möglichkeiten nach dem Studium informieren. Erwähnenswert am FB Politikwissenschaft ist das Betreuungsverhältnis gegenüber den Studierenden - Es herrschte in allen Kursen ein respektvoller Umgang mit den Studierenden und man fühlte sich fast ausnahmslos wertgeschätzt. In den Seminaren herrschte kein Platzmangel und es wurde versucht die LV's jedes Semester mit neuen und aktuellen Inhalten zu füllen. Ein besonderes Augenmerk wird in Salzburg auf die methodische Ausbildung gelegt, vor allem auf die quantitative Methoden. Diese sind zwar in Studi-kreisen alles andere als beliebt, rückblickend bringt diese Ausbildung jedoch sehr viel. Der internationale Fokus wird am FB Politikwissenschaft sehr groß geschrieben und ich konnte davon persönlich stark profitieren. Ich absolvierte in Stockholm ein Auslandssemester und mir wurden seitens der Universität keine Steine in den Weg gelegt, ganz im Gegenteil, man wird aktiv dazu aufgefordert diesen Schritt zu gehen. Hinzukommt, dass das MA Curriculum jetzt komplett auf Englisch angeboten wird, ein meiner Meinung nach wichtiger und längst überfälliger Schritt. Gerade in der Politikwissenschaft schadet eine internationale Ausrichtung sicherlich nicht.

Pro: Kleiner Fachbereich, sehr gutes Betreuungsverhältnis

Kontra: schlechte Jobperspektiven, wenn PoWi als Hauptstudium

Nicole (14-25)

Karrierestufe: Berufseinsteiger

Politikwissenschaft

Uni Salzburg

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2010

Weiterempfehlung: Ja

1649 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 6 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.