Politikwissenschaft Uni Salzburg

Studium ohne Perspektive

Franz, 24.07.2015 Bericht archiviert

Politikwissenschaft

Bewertung des Autors
1.5 / 5
  • Studieninhalte 1.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 1.0 / 5.0
  • Dozenten 1.0 / 5.0
  • Organisation 2.0 / 5.0
  • Ausstattung 2.0 / 5.0
  • Campusleben 2.0 / 5.0
Ich kann das Masterstudium in Politikwissenschaft an der Uni Salzburg definitiv nicht weiterempfehlen und rate jeden davon ab. Es scheint Fachbereichslinie zu sein, dass auf die Lehre absolut kein Wert gelegt wird, sondern nur auf die Forschung. Wenn man tatsächlich eine wissenschaftliche Karriere anstrebt, mag dies ja von Vorteil sein, wenn man allerdings zu jenen Studierenden gehört, die nicht in der Wissenschaft bleiben wollen, steht man auf verlorenem Posten. Zudem ist sowohl das inhaltliche als auch das personelle Angebot am Fachbereich ziemlich dünn.

Verglichen mit den Fachbereichen Innsbruck und Wien werden am Fachbereich Politikwissenschaft in Salzburg astronomische Maßstäbe gefordert. Qualitative Forschung wird stiefmütterlich behandelt, dafür wird die quantitative Forschung hochgehalten, komplizierte Rechenmodelle werden einem aufgebunden, die letztendlich nichts erklären. Zudem ist fast die gesamte Literatur auf Englisch. Im Fach "Österreichische Politik" geht es z.b. fast gar nicht um Österreich, sondern um internationale und vergleichende Politik. (Man fragt sich dann halt schon, warum es dafür dann eigens geschaffene Disziplinen am Fachbereich gibt, die sich mit internationaler und vergleichender Politik beschäftigen, wenn eh alles in österreichischer Politik abgedeckt wird und dafür Österreich überhaupt nicht vorkommt)

Zu den Jobaussichten: Wie gesagt,wenn man nicht in der Forschung bleiben will: absolut perspektivenlos, auch wenn sie einem am Anfang natürlich das Blaue vom Himmel erzählen, was die Jobaussichten betrifft.)

Pro: wenige Studis, kein problem in Kurse zu kommen

Kontra: viel zu hohe Anforderungen und keine Jobmöglichkeiten

Franz (26-30)

Karrierestufe: mit Berufserfahrung

Politikwissenschaft

Uni Salzburg

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: 2007

Weiterempfehlung: Nein

2261 mal gelesen - Bericht für 86% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 6 1 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.