Smart Building FH Salzburg

Leider eine Katastrophe

Stefan, 25.12.2021

Smart Building

Bewertung des Autors
1.7 / 5
  • Studieninhalte 3.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 2.0 / 5.0
  • Dozenten 2.0 / 5.0
  • Organisation 1.0 / 5.0
  • Ausstattung 1.0 / 5.0
  • Campusleben 1.0 / 5.0
Leider war der Studiengang wesentlich schlechter umgesetzt als zu erwarten war. Der Studiengangsleiter ist aus irgendwelchen ominösen Gründen abhanden gekommen. Es gab, keine Professoren nur externe Lehrende. (Die teilweise sehr gut waren) Leider wurden kaum Grundlagen vermittelt. Bei den Projekten lernte man eigentlich nicht wirklich etwas. Es wurde nur verlangt, dass man im Prinzip schon alles kann, ohne jemals darüber eine Vorlesung gehabt zu haben. Der Arbeitsaufwand war extrem hoch, nebenberuflich kaum zu Leisten. Die Organisation war leider eine Katastrophe. Meine Freunde die auch studieren, konnten nie glauben was ich ihnen so erzählt hab wie das abläuft. Ich habe mich letztendlich nach 2 Semestern entschlossen, dass Studium abzubrechen. (Wie auch viele andere Studenten die mit mir angefangen haben)

Pro: Schöne Gegend, externe Lehrende aus der Praxis

Kontra: katastrophale Organisation, Studiengangskonzept schlecht umgesetzt

Stefan (14-25)

Karrierestufe: mit Berufserfahrung

Smart Building

FH Salzburg

Abschluss: Nein

Studienbeginn: 2020

Weiterempfehlung: Nein

112 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 3 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.