Medizinische Informatik TU Wien

Kurzinfo
  • Abschluss Master of Science (M.Sc.)
  • Regelstudienzeit 4 Semester
  • Campus Wien
  • ECTS 120
TU Wien
3.2 / 5.0 (20 Bewertungen) Karlsplatz 13
1040 Wien
Tel.: +43 1 588010

Den Studiengang "Medizinische Informatik" an der staatlichen "TU Wien" studierst Du in der Regel 4 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Master of Science (M.Sc.)". Das Studium findet in Wien statt. Leider wurde das Studium bisher noch nicht bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Im Rahmen des Masterstudiums Medizinische Informatik steht die methodische Herangehensweise an Probleme sowie die damit verbundene lösungsorientierte Denkweise im Vordergrund. Die Kombination von medizinischem Grundlagenwissen gepaart mit wissenschaftlicher Arbeitsweise und praxisorientierten technischen Fähigkeiten ermöglicht es den Absolventen, im Schnittbereich der Informatik mit Medizin innovative Lösungen zu erzielen und eine breit gestreute interdisziplinäre fachliche Ausbildung zu erhalten.

Inhalte

Inhalte

  • Informationsverarbeitung
  • Biosignal- und Bildverarbeitung
  • Medizinische/Bio-Informatik
  • Biomedizin
  • Management
  • Medizinische Informatik
  • Fächerübergreifende Qualifikationen und freie Wahl
  • Ergänzungsstudium "Innovation"

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Studieninhalte 0.0 / 5
  • Lehrveranstaltungen 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Organisation 0.0 / 5
  • Ausstattung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Bewerte als Erster Dein Studium Erfahrungsbericht schreiben

Würdest Du
Dein Studium
weiterempfehlen?

Jetzt Bewertung abgeben!

Alternative Studiengänge

TU Wien
0%
FH Oberösterreich
0.0 0 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Medizinische Universität Wien
0.0 0 Bewertungen
Jetzt bewerten!