Pharmazie & Pharmatechnik studieren

5 Studiengänge im Bereich Pharmazie & Pharmatechnik

Info Icon

Aktuelle Erfahrungsberichte im Bereich Pharmazie & Pharmatechnik

  • Würde ich keinem raten. Organisation schlecht, Inhalt mangelhaft, Lehrer reinster horror. Unmotivierte, faule, inkompetente und nicht interessierte Dozenten, die eigensinnig und unverantwortungsvoll "lehren". Lehrveranstaltungen massenhaft und... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Lukas , 07.01.2016
    2250 mal gelesen - Bericht für 75% hilfreich
  • Pharmazie (Uni Wien)
    Weiterempfehlung: Ja

    Mein Pharmazie Studium is eh leiwand ja zwar ein massenstudium und dadurch gibt's Platzmangel was öd ja weilst dadurch immer viel früher als die Vorlesung beginnt da sein musst um an Sitzplatz zu kriegen^^ Die Vorlesungen an sich sind informativ... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Roman, 04.05.2015
    1892 mal gelesen
  • Ich finde das Studium sehr genial. Die Inhalte sind super interessant. Allerdings sehr viel Arbeit. Man muss ein großes Stück von seiner Freiheit aufgeben. Aber wen es interessiert, dermmacht das auch gerne. Das Studium ist mit Vorlesungen und... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Leonie, 23.04.2015
    1451 mal gelesen
  • Pharmazie (Uni Wien)
    Weiterempfehlung: Nein

    Leider ein sehr Überfüllter Lehrsaal und viel zu wenig innovative Lehrmethoden. Ein nicht sehr an unsere Zeit angepasstes Studiengang. Vor allem für Berufstätige ungeeignet. Es wäre mehr potential da, zB mehr Vorlesungen aufzuzeichnen und online... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Barbara, 16.01.2015
    1363 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich lernte was es heißt viel zu lernen und wie schwer es manchmal ist sich zu motivieren. Dieses Studium vorallem in den Anfangssemester ist peinhart, deshalb sollte man dieses Studium nur dann beginnen wenn man es wirklich machen will und den... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Sonja, 07.12.2014
    1531 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
dwdw
Studiengänge