Material- und Nanowissenschaften Uni Innsbruck

Kurzinfo
  • Abschluss Master of Science (M.Sc.)
  • Regelstudienzeit 4 Semester
  • Campus Innsbruck
  • ECTS 120
Uni Innsbruck
3.3 / 5.0 (17 Bewertungen) Innrain 52
6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 5070

Den Studiengang "Material- und Nanowissenschaften" an der staatlichen "Uni Innsbruck" studierst Du in der Regel 4 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Master of Science (M.Sc.)". Das Studium findet in Innsbruck statt. Leider wurde das Studium bisher noch nicht bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Das Masterstudium Material- und Nanowissenschaften ist interdisziplinär strukturiert. Mit Schwerpunkten in den Bereichen des Designs, der Synthese und Analyse hochentwickelter Materialien ("Advanced Materials" und unter besonderer Berücksichtigung von nanostrukturierten Materialien richtet sich das Studium an Absolventen der Bachelorstudien Chemie, Pharmazie, Physik, Geo- und Atmosphärenwissenschaften sowie Bau- und Umweltingenieurwissenschaften und befähigt sie, komplexe Probleme in den interdisziplinären Forschungs- und Anwendungsfeldern der modernen Materialwissenschaft auf dem jeweiligen Stand der Forschung zu lösen bzw. das theoretische Wissen in die Praxis einzubringen und umzusetzen.

Inhalte

Inhalte

  • Strukturwerkstoffe
  • Phasen und Phasenübergänge
  • Gruppentheorie
  • Festkörperchemie
  • Tribologie
  • Strukturen kristalliner Materialien
  • Materialanalytik
  • Elastizitätstheorie
  • Oberflächen- und Grenzflächenanalytik
  • Amorphe Materialien

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Studieninhalte 0.0 / 5
  • Lehrveranstaltungen 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Organisation 0.0 / 5
  • Ausstattung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Bewerte als Erster Dein Studium Erfahrungsbericht schreiben

Würdest Du
Dein Studium
weiterempfehlen?

Jetzt Bewertung abgeben!