Lebensmittel und Biotechnologie Universität für Bodenkultur Wien

4 Bewertungen von Studenten

  • Studieninhalte 4.3 / 5
  • Lehrveranstaltungen 3.5 / 5
  • Dozenten 3.8 / 5
  • Organisation 3.3 / 5
  • Ausstattung 3.8 / 5
  • Gesamtbewertung 3.7 / 5

Details zum Studium

Kurzinfo
  • Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Regelstudienzeit 6 Semester
  • Campus Wien
  • ECTS 180
Universität für Bodenkultur Wien
3.6 / 5.0 (23 Bewertungen) Gregor-Mendel-Straße 33
1180 Wien
Tel.: +43 1 476540

Den Studiengang "Lebensmittel und Biotechnologie" an der staatlichen "Universität für Bodenkultur Wien" studierst Du in der Regel 6 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Bachelor of Science (B.Sc.)". Das Studium findet in Wien statt. Ehemalige und aktuelle Studenten haben den Studiengang bisher 4 mal bewertet. Dabei wurden im Durchschnitt 3.7 Sterne verteilt. Damit erhält dieser Studiengang eine bessere Bewertung als die Hochschule im Durchschnitt (3.6 Sterne, 23 Bewertungen). Die Studenten haben die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten besonders gut bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Das Bachelorstudium „Lebensmittel- und Biotechnologie“ ist eine einzigartige Verbindung aus Biologie, Chemie und (Verfahrens)Technik und weist damit einen stark interdisziplinären Charakter auf. Im Laufe ihrer Studienzeit erwirbst du umfassende Kenntnisse in der Verarbeitung, Veredelung und Aufbereitung von pflanzlichen und tierischen Rohstoffen.

Inhalte

Inhalte

  • Chemie
  • Biologie/Biochemie/Mikrobiologie/Genetik
  • Verfahrenstechnik
  • Mathematik/Statistik/Physik/Bioinformatik
  • Management/Recht

Aktuelle Erfahrungsberichte Lebensmittel und Biotechnologie

Alternative Studiengänge

Management Center Innsbruck
0%