Latein Uni Salzburg

Lieber nicht an der Uni Salzburg Latein studieren!

Rebekka, 15.10.2020

Latein

Bewertung des Autors
2.8 / 5
  • Studieninhalte 2.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 3.0 / 5.0
  • Dozenten 1.0 / 5.0
  • Organisation 4.0 / 5.0
  • Ausstattung 2.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
Im Großen und Ganzen gibt es eigentlich sehr nette und faire ProfessorInnen. Aus dieser Reihe tanzt eine Person, da ihre Benotung nicht nachvollziehbar und ihre Erwartungen an die Studierenden zu hoch bzw. eindeutig überzogen sind. Dadurch verliert man auf Dauer den Spaß am Studium. Nichtsdestotrotz sind die ProfessorInnen sehr kompetent. Die Studieninhalte empfinde ich manchmal als fragwürdig, da Kirchenlatein bzw. Latein aus dem Mittelalter als Pflichtveranstaltungen für das Lehramtsstudium nicht zielführend sind.

Pro: Gute Atmosphäre, mit einer Ausnahme sehr gute DozentInnen, ProfessorInnen

Kontra: Inhalte fragwürdig, Lehrende Person durch Ansprüche demotivierend

Rebekka (14-25)

Karrierestufe: Student

Latein

Uni Salzburg

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2015

Weiterempfehlung: Nein

56 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 1 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.