Katholische Fachtheologie Uni Salzburg

Über den Tellerrand denken in super Atmosphäre

Paul, 18.03.2019

Katholische Fachtheologie

Bewertung des Autors
5.0 / 5
  • Studieninhalte 5.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 5.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 5.0 / 5.0
  • Ausstattung 5.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
An der Fakultät herrscht ein gutes Miteinander. Zwischen Studierenden, mit den Lehrenden und zwischen den verschiedenen Organisationen an und um die Fakultät. Die Lehrenden sind gesprächsbereit und reagieren auch in der Konzeption ihrer Lehrveranstaltungen auf Wünsche seitens der Studierenden. (Ausnahmen bestätigen die Regel). Die Lehrveranstaltungen bieten gutes Grundlagenwissen, sowie die Möglichkeit sich nach eigenen Interessen und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Die Professoren leiten zu einem guten Umgang mit theologischen Fragen unter den Vorzeichen von Glauben und Vernunft ein. Die vorgestellten Ansätze sind vielseitig. Kontroversen sind willkommen und von gegenseitiger Wertschätzung geprägt. Die Prüfungsordnung sieht Einzelprüfungen für die Lehrveranstaltungen vor, was zwar den Kalender manchmal recht voll werden lässt, aber unterm Strich entlastend ist. Und die Stadt ist einfach herrlich.

Pro: Vielfältige Themen, ausgezeichnete Professoren

Paul (14-25)

Karrierestufe: Student

Katholische Fachtheologie

Uni Salzburg

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: 2015

Weiterempfehlung: Ja

133 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.