Internationale Wirtschaft und Management FH Kufstein Tirol

Nur mit Vorwissen und österreichischem Hintergrund

Anonyma, 21.11.2015 Bericht archiviert

Internationale Wirtschaft und Management

Bewertung des Autors
2.5 / 5
  • Studieninhalte 3.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 3.0 / 5.0
  • Dozenten 2.0 / 5.0
  • Organisation 1.0 / 5.0
  • Ausstattung 3.0 / 5.0
  • Campusleben 3.0 / 5.0
Das Gute an der FH: Die Vorlesungszeiten sind recht angenehm, die Mensa ist, wenn auch klein, lecker und man ist mitten in der Stadt. Erreicht werden kann sie gut via Zug, die Einrichtung ist größtenteils modern, wenn auch unterkühlt. Wer auf nackten Beton und Holz steht, wird sich wohl fühlen.
Die Dozenten sind geteilt. Die einen, die an der FH Kufstein sind, halten sich für die Größten, kommen zu spät und halten es nicht für nötig, Studenten Fragen zu beantworten. In verschiedenen mathematischen Fächern, wie Finance oder Rechnungswesen, wird vorausgesetzt, dass die zu behandelnden Themen bereits bekannt sind (was als deutscher Abiturient schlicht nicht der Fall ist!) und daher wird der Stoff nur oberflächlich erklärt - die Prüfungen dagegen gehen in die Tiefe und verlangen oft das kleinste Detail.
Die externen Dozenten dagegen sind sehr nett, gehen auf Fragen ein und wollen wirklich etwas beibringen. Offenbar ist aber auch zwischen den externen und internen Dozenten die Stimmung schlecht.
Manche Fächer sind komplett unnötig, da entweder die Prüfungen ein Witz sind oder die Vorlesungen einfach schlicht nach dem Buch gehen und man den Unterricht wirklich nicht zu besuchen bräuchte - wäre da nicht die Anwesenheitspflicht.
Die Organisation ist grauenvoll. Studenten haben NULL Mitspracherecht, was das Studium angeht, wir wurden mehrmals von der Studienleitung offen als "dumme Studenten, die nichts vom Leben oder der FH verstehen" bezeichnet - sowas nenne ich nicht unbedingt ein gutes Lernklima. Rundmails erreichen teils nicht alle Studenten, Vorlesungen werden 5 Minuten vor Start abgesagt (was für Studenten, die 1,5 h pendeln, nicht sehr angenehm ist) und manche Informationen kommen einfach gar nicht an. Das war vor allem im Auslandsjahr der Fall. Es war bekannt, dass eine Online-Präsentation gehalten werden musste, nicht allerdings, dass eine 20-seitige Seminararbeit geschrieben werden musste!
Die Bachelorprüfungen werden ebenfalls nicht das, was ich mir unter einem guten Abschluss vorstelle. Man musste 20 Fächer lernen, die teilweise rein gar nichts mit den BAs zu tun hatten, stand dann mindestens 40 Minuten vor den Professoren (teilweise waren es mehr als 60 Minuten, sodass sich die komplette Organisation verschob) und wurde eigentlich nur über die Fächer ausgefragt, auf die diese drei Professoren spezialisiert waren.
Dass dann im Bachelorzeugnis nicht eine konkrete Note steht, sondern nur "bestanden","mit gutem Erfolg bestanden" oder "mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden", wurde uns auch erst im letzten Semester mitgeteilt.
Ich könnte jetzt noch von den mangelnden Parkplätzen, der kostenpflichtigen Parkgarage für Studenten, den unlogischen Öffnungszeiten der Bibliothek oder den ständig kaputten Computern im PC-Raum anfangen, aber ich denke, man weiß, worauf ich hinaus will.
Ich war von der FH Kufstein enttäuscht und habe nur wegen des Auslandsjahres weitergemacht. Im Nachhinein würde ich sie nicht wieder wählen und auch niemandem empfehlen.

Pro: Auslandsjahr

Kontra: Grauenvolle Organisation, kein Einbezug der Studenten

Anonyma (14-25)

Karrierestufe: Berufseinsteiger

Internationale Wirtschaft und Management

FH Kufstein Tirol

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2012

Weiterempfehlung: Nein

2271 mal gelesen - Bericht für 89% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 8 1 Warning Icon

Kommentar vom Institut

FH Kufstein Tirol
Vielen Dank für Ihre Einschätzung des Studiengangs Internationale Wirtschaft und Management. Das Feedback unserer Studierenden ist für uns sehr wichtig, um die Studienbedingungen und Qualität der Lehre kontinuierlich zu verbessern. Deshalb würden wir uns über einen intensiveren Austausch mit Ihnen sehr freuen, damit wir Ihre Punkte besser verstehen und Maßnahmen daran ableiten können. Nehmen Sie dafür bitte Kontakt mit dem Rektorat (Rektorat@fh-kufstein.ac.at) auf.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg für Ihren weiteren Lebensweg!
Ihre FH Kufstein Tirol

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Ausgezeichnete FH mit kleinen Schwächen 4.0 / 5.0
Katastrophale Organisation, aber gute Dozenten 3.2 / 5.0
Befriedigend 2.8 / 5.0
Sehr interessante Inhalte & qualifizierte Dozenten 4.0 / 5.0
Kleine FH mit vielen Möglichkeiten 4.0 / 5.0
Studiengang könnte frischen Wind vertragen 3.5 / 5.0
Zuviel Theorie, zu wenig praktische Anwendung 4.0 / 5.0
Praxisnahe Inhalte mit internationaler Ausrichtung 4.7 / 5.0
Sehr empfehlenswertes Studium 4.5 / 5.0