Internationale Wirtschaft und Management FH Kufstein Tirol

Tolle Vorträge & viel Praxis/Internationalisierung

Christoph, 06.08.2021

Internationale Wirtschaft und Management

Bewertung des Autors
4.5 / 5
  • Studieninhalte 4.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 5.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 4.0 / 5.0
  • Ausstattung 4.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
Die FH Kufstein bietet relativ interessante Studieninhalte an, und manche herausragenden Dozenten schaffen es, sogar trockene Inhalte lebhaft und und realitätsnah herüberzubringen und für viele lange Stunden die Aufmerksamkeit der Studierenden zu halten. Des weiteren bietet das Studium einen Einblick in viele verschiedene Felder auch außerhalb der BWL, die trotzdem Relevanz zu dieser haben. Die Dozenten und Studiengangsleitung sind sehr freundlich und immer hilfsbereit, und auch mal nach der Vorlesung für ein Schwätzchen über persönliche Erfahrungen zu haben. Die Studiengangsleitung setzt sich auch der FH gegenüber sehr für ihre Studierenden ein. Der Studiengang legt großen Fokus auf praktische Anwendung der gelernten Inhalte mit teils sehr erfahrenen und freundlichen Gastdozenten aus der freien Wirtschaft. Die Hälfte des Studiums ist einem Berufspraktikum und einem Auslandsjahr gewidmet, um praktische und internationale Erfahrung zu sammeln. Der Studiengang selbst ist recht gut organisiert, an der FH selbst ist die Organisation jedoch leider noch verbesserungsbedürftig. Insbesondere die Organisation von Wahlkursen zur Individualisierung der eigenen Studienerfahrung (2 neue Fremdsprachen, Area Studies) lässt zu Wünschen übrig, da es sehr schwierig sein kann, die Kurse zu bekommen, die man möchte, woraufhin man sich mit Themen und Regionen beschäftigen muss, die einen persönlich überhaupt nicht interessieren. Das ist doppelt enttäuschend, da bei einer international ausgerichteten Uni die regionale Eingrenzung für Studierende ein sehr wichtiger Aspekt ist. Wer sich für Asien interessiert und in diesem Bereich Erfahrungen (auch fürs Resümee für Jobs) sammeln möchte, hat wenig Interesse für Spanischunterricht und russische Innenpolitik. Auch die hohe Kursanzahl kann ein wenig stressig werden, wenn man gleichzeitig mehrere Gruppenprojekte, Klausurvorbereitung, Bachelorarbeit und auch noch 2 neue Fremdsprachen bewältigen muss. Meine Empfehlung wäre Englisch für alle Levels, denn zu gutes Business-Englisch gibt es nicht, und eine Fremdsprache der Wahl für Regionalisierung.

Pro: hervorragende Dozenten, hilfreiche Studiengangsleitung, viel Praxiserfahrung

Kontra: schlechte Wahlkursorganisation, mittelmäßige Individualisierung, manchmal ziemlich stressig

Abschluss: Nein

Studienbeginn: keine Angabe

Weiterempfehlung: Ja

124 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 4 0 Warning Icon

Kommentar vom Institut

FH Kufstein Tirol
Besten Dank für die Bewertung Ihres Studiums an der FH Kufstein Tirol. Uns liegt die Meinung unserer Studierenden sehr am Herzen, denn nur so können wir unsere Leistungen verbessern und unseren Studierenden eine gute Studienerfahrung bieten.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Ihre FH Kufstein Tirol

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Nur mit Vorwissen und österreichischem Hintergrund 2.5 / 5.0
Ausgezeichnete FH mit kleinen Schwächen 4.0 / 5.0
Katastrophale Organisation, aber gute Dozenten 3.2 / 5.0
Befriedigend 2.8 / 5.0
Sehr interessante Inhalte & qualifizierte Dozenten 4.0 / 5.0
Kleine FH mit vielen Möglichkeiten 4.0 / 5.0
Studiengang könnte frischen Wind vertragen 3.5 / 5.0
Zuviel Theorie, zu wenig praktische Anwendung 4.0 / 5.0
Praxisnahe Inhalte mit internationaler Ausrichtung 4.7 / 5.0
Sehr empfehlenswertes Studium 4.5 / 5.0