Internationale Wirtschaftsbeziehungen FH Burgenland

IWB berufsbegleitend

Katharina, 23.07.2019

Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Bewertung des Autors
4.8 / 5
  • Studieninhalte 5.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 5.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 4.0 / 5.0
  • Ausstattung 5.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
Eine sehr familiäre Atmosphäre, sowohl zwischen den Studierenden als auch seitens der Dozenten/Studiengangsleitung. Die Vortragenden/Dozenten sind stets bemüht und fachlich sehr kompetent. Besonders gefallen hat mir, dass sehr viele Dozenten direkt aus der Praxis - „dem echten Leben“ wenn man so will - kommen und somit immer einen fließenden Übergang zwischen Theorie und Praxis geschaffen haben. Aber auch das gesamte Kollegium (STGL, Office, ...) war stets bemüht und hilfsbereit. Auch in Sachen „spintaner Organisation“ gab es in den 3 Jahren kaum Probleme (wenn zB Stunden verschoben werden oder umverteilt werden mussten). Fazit: absolut zufrieden mit der Wahl der FH Burgenland & sehr empfehlenswert.

Pro: familiäres Klima

Katharina (26-30)

Karrierestufe: mit Berufserfahrung

Internationale Wirtschaftsbeziehungen

FH Burgenland

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2016

Weiterempfehlung: Ja

92 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Ausgezeichneter Studienplan - schlechte Umsetzung 2.5 / 5.0
Zwei Jahre für die Katz 1.8 / 5.0
Prinzipiell gut und empfehlenswert 4.0 / 5.0
IWB - Ein Studium mit Mehrwert! 4.8 / 5.0
Studieren im Burgenland 4.8 / 5.0
Super Studium 5.0 / 5.0
Top Studium! 4.7 / 5.0
FH Burgenland - Struktur, Praxis, Lernen und Spaß! 4.7 / 5.0
Fordern aber nicht überfordern, dies triffts. 5.0 / 5.0
Jemand statt irgendjemand sein! 5.0 / 5.0