Internationale Wirtschaftsbeziehungen FH Burgenland

6 Bewertungen von Studenten

  • Studieninhalte 4.7 / 5
  • Lehrveranstaltungen 4.7 / 5
  • Dozenten 4.8 / 5
  • Organisation 4.5 / 5
  • Ausstattung 4.5 / 5
  • Gesamtbewertung 4.6 / 5

Details zum Studium

Kurzinfo
  • Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
  • Regelstudienzeit 6 Semester
  • Studienform Vollzeit und Berufsbegleitend
  • Campus Eisenstadt
  • ECTS 180
FH Burgenland
4.1 / 5.0 (14 Bewertungen) Campus 1
7000 Eisenstadt
Tel.: +43 (0)5 7705

Den Studiengang "Internationale Wirtschaftsbeziehungen" an der privaten "FH Burgenland" studierst Du in der Regel 6 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Bachelor of Arts (B.A.)". Das Studium findet in Eisenstadt statt. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitend angeboten. Ehemalige und aktuelle Studenten haben den Studiengang bisher 6 mal bewertet. Dabei wurden im Durchschnitt 4.6 Sterne verteilt. Damit erhält dieser Studiengang eine bessere Bewertung als die Hochschule im Durchschnitt (4.1 Sterne, 14 Bewertungen). Die Studenten haben die Kategorien Dozenten, Campusleben und Lehrveranstaltungen besonders gut bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Das betriebswirtschaftliche Studium vermittelt eine solide Basisausbildung in Wirtschaft und Recht, Business English und einer mittel-osteuropäischen Sprache. Zur Wahl stehen Spezialisierungen in den Modulen Controlling - Rechnungswesen, Marketing - Sales, Logistik – Export, Tourismus- oder Weinmanagement. Das Berufspraktikum im Ausland, der Besuch eines Sommerkollegs oder das Studium an einer Partnerhochschule bieten Raum für interkulturelle Erfahrungen.

Inhalte

Inhalte

  • Betriebswirtschaft und Recht
  • Spezielle Betriebswirtschaftslehre
  • Sprache und Kommunikation
  • Internationale Wirtschaft
  • Wirtschaftspolitik, -recht und Ökonomie

Aktuelle Erfahrungsberichte Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Alternative Studiengänge

86%
0.0 0 Bewertungen
Jetzt bewerten!