Humanmedizin Uni Linz

Nur die Harten kommen hier in den Garten

Student, 06.02.2020

Humanmedizin

Bewertung des Autors
3.5 / 5
  • Studieninhalte 5.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 3.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 1.0 / 5.0
  • Ausstattung 5.0 / 5.0
  • Campusleben 2.0 / 5.0
Wer sich entscheidet in Linz Humanmedizin zu studieren, soll sich vorher im klaren sein, dass eine ausgesprochen intensive Zeit auf einen zukommt, die sich aber am Ende des Weges auszahlen wird. "Die Wurzeln der Weisheit sind bitter, aber ihre Früchte süß" trifft es hier auf den Punkt. In Linz wird ein hohes Niveau sichergestellt, indem man in 2 bis 4 wöchigen Abständen mehrere Klausuren schreibt UND zusätzlich am Ende eines jeden Semesters ein mündliche Gesamtprüfung über den ganzen Semesterstoff ablegt, sofern vorher alle Prüfungen positiv bewertet wurden. Es gibt keine Altfragen, der gesamte Stoff muss genau verstanden und angewandt werden können. Auch eine positive Note kann hier nicht als selbstverständlich angesehen werden. Der Workload der einzelnen Module ist ausgesprochen hoch, besonders in Anbetracht der kurzen Zeit bis zur Prüfung. Die mündlichen Gesamtprüfungen finden dann immer am Ende der Semesterferien statt, welche sich dadurch nicht erholsam gestalten. Logischerweise darf man nach der Gesamtprüfung gleich ins nächste Semester starten :) Die regelmäßigen Praxisseminare ermöglichen das frequentierte Üben von den ärztlichen Fähigkeiten, was einen optimal auf den Beruf vorbereitet. Neben den Modulen, welche oft aus verschiedenen Vorlesungen bestehen, werden zusätzlich auch viele Praktika absolviert, welche einen vertieften Einblick in die Materie ermöglichen. Die Professoren in Linz sind sehr engagiert und darum bemüht, uns Studenten den teils sehr komplexen Stoff so verständlich wie möglich zu machen und uns für ihr jeweiliges Fachgebiet zu begeistern. Generell ist der Unterricht sehr modern gestaltet. Den Studenten wird auch die Möglichkeit geboten im ''Skillslab'' in der Freizeit sämtliche ärztlichen Fähigkeiten, wie zb EKG oder Wundnaht zu üben und haben weiters Zugang zu Mikroskopen und Anatomiepräparaten. 2021 übersiedeln wir dann auf den neu gebauten MedCampus1, wo wir dann auch ein schöneres Campusleben genießen dürfen. Nebenbei sei erwähnt: Als Student darf man auch zum Mitarbeitertarif im Personalspeisesaal essen gehen, was für die Studentenbörse sehr angenehm ist. Linz kann man all denjenigen empfehlen, die bereit sind, sehr sehr viel über einen konstanten Zeitraum zu leisten. Aufgrund des enormen Pensums für sehr kurze Zeitspannen bis zur Klausur, mit wenigen bis keinen Erholungsphasen zwischen den Modulen, sofern man sich nicht einfach selbst frei nimmt und dies durch einen deutlichen Mehraufwand kompensiert, ist der Standort Linz sicher nicht für jeden geeignet. ABER: Man darf hier eine exzellente Ausbildung genießen, die einen für den harten Klinikalltag optimal rüstet. Wer für diese Sache lebt, eine hohe Frustrationstoleranz mitbringt und den Aufwand nicht scheut, der wird sich definitiv glücklich schätzen durch diese Schule zu gehen, spätestens dann im Beruf.

Pro: Exzellente Ausbildung, sehr modern.

Kontra: Sehr intensives Curriculum

Student (14-25)

Karrierestufe: Student

Humanmedizin

Uni Linz

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: keine Angabe

Weiterempfehlung: Ja

1277 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 8 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Einzige Katatstrophe 1.7 / 5.0
Massive Enttäuschung, vergeudetes Potential 1.7 / 5.0
Ganz tiefer Griff ins Klo 1.2 / 5.0
Besser MedAT nochmal machen 1.7 / 5.0
Extrem schweres Studium, hohe Durchfallquote 1.7 / 5.0
Reines Organisationschaos 1.5 / 5.0
KLINIK (Jahr 3-Ende) in Linz absolviert 2.3 / 5.0
Grundsätzlich ein Studiengang mit viel Potenzial 3.5 / 5.0