Geoinformation und Umwelttechnologien FH Kärnten

Kurzinfo
  • Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Regelstudienzeit 6 Semester
  • Campus Unteramlach
  • ECTS 180
FH Kärnten
2.5 / 5.0 (3 Bewertungen) Villacher Straße 1
9800 Spittal an der Drau
Tel.: +43 (0)5 / 90500-0

Den Studiengang "Geoinformation und Umwelttechnologien" an der privaten "FH Kärnten" studierst Du in der Regel 6 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Bachelor of Science (B.Sc.)". Das Studium findet in Unteramlach statt. Leider wurde das Studium bisher noch nicht bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Die Basis des Studiums „Geoinformation und Umwelttechnologien“ sind technisch-naturwissenschaftliche Grundlagen in Mathematik, Statistik und Informatik. Vor allem werden Programmier- und Datenbankkenntnisse in Bezug auf Geoinformationssysteme forciert. Die bereits etablierte Tradition Englisch als Fach zu lehren und neben Deutsch als Kommunikationssprache anzuwenden wird im Fachhochschul-Bachelorstudiengang intensiv fortgesetzt. Aufgrund der vieljährigen Erfahrung wurde eine Strategie für die Ausbildung in englischer Sprache erarbeitet. Diese folgt den Richtlinien des Common European Framework (CEF).

Inhalte

Inhalte

  • Angewandte Mathematik
  • English
  • Geoinformationssoftware
  • Informatik und Programmieren C#/Java
  • Datenbanksysteme
  • Geodatenquellen und Datenqualität
  • Projektmanagement
  • Kartografie
  • Modelle und Methoden
  • Grundlagen Unternehmensführung

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Studieninhalte 0.0 / 5
  • Lehrveranstaltungen 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Organisation 0.0 / 5
  • Ausstattung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Bewerte als Erster Dein Studium Erfahrungsbericht schreiben

Würdest Du
Dein Studium
weiterempfehlen?

Jetzt Bewertung abgeben!