Finanz- und Versicherungsmathematik TU Wien

Kurzinfo
  • Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Regelstudienzeit 6 Semester
  • Campus Wien
  • ECTS 180
TU Wien
3.1 / 5.0 (22 Bewertungen) Karlsplatz 13
1040 Wien
Tel.: +43 1 588010

Den Studiengang "Finanz- und Versicherungsmathematik" an der staatlichen "TU Wien" studierst Du in der Regel 6 Semester. Du beendest Dein Studium nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss "Bachelor of Science (B.Sc.)". Das Studium findet in Wien statt. Leider wurde das Studium bisher noch nicht bewertet.

Beschreibung

Studiengangsprofil

Das Bachelorstudium "Finanz- und Versicherungsmathematik" vermittelt eine breite, wissenschaftlich und methodisch hochwertige auf dauerhaftes Wissen ausgerichtete Grundausbildung, welche die Absolventen sowohl für eine Weiterqualifizierung im Rahmen eines facheinschlägigen Masterstudiums als auch für eine Beschäftigung in mittleren bis gehobenen Positionen in zahlreichen Unternehmenszweigen befähigt und international konkurrenzfähig macht.

Inhalte

Inhalte

  • Analysis
  • Lineare Algebra und Geometrie
  • Maß- und Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik
  • Numerische Mathematik und Programmieren
  • Versicherungsmathematik
  • Finanzmathematik und Risikomanagement
  • Rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen
  • Wissenschaftliche Projektarbeit
  • Freie Wahlfächer und Ringvorlesung

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Studieninhalte 0.0 / 5
  • Lehrveranstaltungen 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Organisation 0.0 / 5
  • Ausstattung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Bewerte als Erster Dein Studium Erfahrungsbericht schreiben

Würdest Du
Dein Studium
weiterempfehlen?

Jetzt Bewertung abgeben!

Alternative Studiengänge

0.0 0 Bewertungen
Jetzt bewerten!
0.0 0 Bewertungen
Jetzt bewerten!