Entrepreneurship & Tourismus Management Center Innsbruck

NICHT zu empfehlen :(

Lukas, 20.01.2020

Entrepreneurship & Tourismus

Bewertung des Autors
1.0 / 5
  • Studieninhalte 1.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 1.0 / 5.0
  • Dozenten 1.0 / 5.0
  • Organisation 1.0 / 5.0
  • Ausstattung 1.0 / 5.0
  • Campusleben 1.0 / 5.0
Habe vor dem Studium am MCI leider nur diese wenigen, älteren Feedbacks hier online gefunden. Auch wenn diese hier auch schon sehr schlecht waren teilweise, hatte ich die Hoffnung, dass sich das MCI danach gebessert hat. Leider GAR NICHT. Vor allem die Administration ist eine Katastrophe! Von den zahlreichen Werbungen durch das MCI vorab (Internationale Studierende aus der ganzen Welt, gratis Auslandsuniversitäten auf der ganzen Welt, viele Double Degree optionen, usw) hat einfach NICHTS gestimmt. Die Kurse wurden total kurzfristig verschoben, sind ausgefallen usw. Arbeiten nebenbei kann man vergessen. Es gibt ständig neue Anwesenheitspflichten. Dabei sind die Kurse teilweise auch ganz schlecht zum Beispiel tragen Studentinnen vor die also selbst noch studieren und zum ersten Mal vor Publikum sprechen dürfen. Die Klasse sitzt währenddessen da um ihre Anwesenheitspflicht abzusitzen und spielt den ganzen Tag PC spiele, bis jemand erwischt wird. Deshalb wurde dann eine Studentin auch plötzlich aus der Klasse vor die Tür geschickt. Extrem peinlich und wie in der Volksschule... Antworten bekommt man null von der Administration und die Probleme werden nur weiter aufgeschoben und ignoriert. Alles sehr hartnäckig. Oft auch Antworten, bei denen man merkt, dass die Administratoren einen zum Narren halten wollen. Es herrscht große Angst unter den Studierenden, sich beschweren zu gehen, weil man immer mit den selben 4 Personen zu tun hat, die dann auch Prüfer sind und man mit bekommt, dass sich diese ständig miteinander abstimmen. Es wird also sehr sehr viel unter ihnen getratscht, was sehr unprofessionell ist. Zu Beginn unseres Masters wurde von einer Professorin verwundert verkündet, dass NUR die Hälfte der Studierenden des letzten Jahrganges den Master erfolgreich abgeschlossen hat. Das wundert mich absolut nicht mehr, weil bereits nach ein paar Wochen viele schon vom Aufhören gesprochen haben. Es herrscht total miese Stimmung in der Klasse und beinharte Konkurrenz, denn die viel zu wenigen Auslandssemesterplätze werden nur nach dem Notenranking in der Klasse vergeben. Auch ist ein Großteil der Plätze im Ausland jetzt doch kostenpflichtig (sogar um die 10 000 EUR für nur ein Semester alleine für die Studiengebühren!). Kann das MCI also überhaupt NICHT empfehlen. Es ist wie in der Volksschule. Die Lage ist auch schlecht weil außerhalb von Innsbruck auf einem Berg. Es gibt nur einen Bus der selten fährt und gleich 2-3 EUR für die paar Stationen verlangt. Zu Fuß gehen ist wegen der starken Steigung vor allem im Winter nur schwer möglich, es ist auch kaum gestreut, selbst wenn Schnee liegt. Die Leute in meiner Klasse, die vorher schon den Bachelor am MCI gemacht haben (ca. 2/3), sind total unselbständig und benehmen sich wie im Kindergarten (Gruppenarbeit bitte immer nur mit der besten Freundin, bestehen auf selben Sitzplatz wie im Bachelor, WC gehen auch bitte immer nur mindestens zu zweit mit bester Freundin)… alles schrecklich kindisch und nicht auf Niveau von einem Master (auch nicht einmal auf Maturaniveau)!

Pro: gar nichts

Kontra: es passt gar nichts dort

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: 2019

Weiterempfehlung: Nein

702 mal gelesen - Bericht für 26% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 5 14 Warning Icon

Kommentar vom Institut

Management Center Innsbruck
Geschätzte Leserinnen und Leser von studycheck.at! 
 
Erlauben Sie uns bitte folgenden Kommentar zum Bericht 1106:
Wir sind sehr verwundert – um nicht zu sagen erschüttert - von diesem Beitrag, welcher aus unserer Sicht keineswegs die Realität im Masterstudium „Entrepreneurship & Tourismus“ wiedergibt. Dass dieser Beitrag nachweislich unter falschem bzw. sogar unter fremden Namen verfasst wurde, finden wir es zudem sehr bedauerlich. Konstruktive Anregungen seitens der Studierenden nehmen wir stets sehr ernst und bieten uns eine sehr gute Basis für Weiterentwicklungen.  Das Masterstudium „Entrepreneurship & Tourismus“ weist in allen Befragungen und Rankings (CHE Hochschulranking, THE-ICE International Student Barometer, EDUNIVERSAL Global Top 50 ...) seit Jahren höchste Zufriedenheitswerte seitens der Studierenden auf. Dafür werden wir uns auch in Zukunft gerne voll engagieren.  
 
Mit den besten Grüßen aus Innsbruck
Ihr
MCI Entrepreneurship & Tourismus Team

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.