Europäische Energiewirtschaft FH Kufstein Tirol

Zeitverschwendung

Anonym , 06.12.2018

Europäische Energiewirtschaft

Bewertung des Autors
2.7 / 5
  • Studieninhalte 2.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 2.0 / 5.0
  • Dozenten 3.0 / 5.0
  • Organisation 3.0 / 5.0
  • Ausstattung 4.0 / 5.0
  • Campusleben 2.0 / 5.0
Meine Erfahrungen beziehen sich auf den Masterstudiengang „europäische Energiewirtschaft. Die Tatsache, dass für die Endnote lediglich die Note der Masterarbeit und die masterprufung zählen, halte ich für absoluten Schwachsinn. Ich weiß nicht, wer sich dieses System ausgedacht hat. Für mich persönlich ging es dann mit der Motivation bergab. Für ein Masterstudium mit 4 Semestern und vielen Prüfungen sollten alle Leistungen in die Endnote einfliessen - selbstverständlich mit unterschiedlichen Gewichtungen- , sodass die Endnote die Leistung über das gesamte Studium darstellt. Des Weiteren sollten man sich ernsthaft mal über gewisse Dozenten Gedanken machen, ob diese überhaupt Vorlesungen halten sollten.

Pro: Schöne Aussicht , nette Kollegen

Kontra: Hochschulsystem - Benotung

Anonym (26-30)

Karrierestufe: mit Berufserfahrung

Europäische Energiewirtschaft

FH Kufstein Tirol

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2016

Weiterempfehlung: Nein

127 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.