Industrielle Energietechnik Uni Leoben

Klein, aber fein

Vanessa, 03.12.2014

Industrielle Energietechnik

Bewertung des Autors
4.8 / 5
  • Studieninhalte 5.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 5.0 / 5.0
  • Dozenten 4.0 / 5.0
  • Organisation 5.0 / 5.0
  • Ausstattung 5.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
Die Montanuniversität genießt einen ausgezeichneten Ruf, nicht nur unter den Hochschulen an sich, sondern auch in der Wirtschaft und Industrie. Ich habe 3 Jahre in Wien studiert, bevor ich nach Leoben gegangen bin, und kann daher Vergleiche ziehen.
In Wien zu studieren ist eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte, aber es macht in Leoben eindeutig mehr Spaß. Es gibt hier keine überfüllten Unis, selten volle Hörsäle, und der Kontakt zwischen Student und Dozent ist hier so gut, wie nirgends sonst. In Wien wusste nach 3 Jahren Studium gerade einmal ein Dozent meinen Namen, und das auch nur, weil er meine Bachelorarbeit betreut hatte.
Natürlich ist das Studium an sich anspruchsvoll, und so nebenbei studieren funktioniert hier nicht. Zumindest nicht, wenn man etwas weiterbringen will. Aber wie man so schön sagt: Von nichts, kommt nichts. (:

Pro: enger Kontakt zu Studenten nach dem ersten Jahr, kleine, aber feine Uni, soziales Umfeld mit keiner anderen Uni vergleichbar, viele Weiterbildungsmöglichkeiten außerhalb des Curriculums

Kontra: Leoben wird nach ein paar Jahren ein bisschen klein (;

Vanessa (14-25)

Karrierestufe: Student

Industrielle Energietechnik

Uni Leoben

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2010

Weiterempfehlung: Ja

2158 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.