Embedded Systems Design FH Oberösterreich

ESD Master enttäuschend gegenüber HSD Bachelor

S, 06.07.2017 Bericht archiviert

Embedded Systems Design

Bewertung des Autors
3.8 / 5
  • Studieninhalte 3.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 3.0 / 5.0
  • Dozenten 4.0 / 5.0
  • Organisation 5.0 / 5.0
  • Ausstattung 3.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
Embedded Systems Design ist der Master-Studiengang zum Bachelor-Studiengang Hardware-Software-Design. Allerdings ist der Inhalt des Masters enttäuschend gegenüber dem Bachelor. Es passt als weiterführendes Studium, allerdings kan man nicht das Gefühl, viel dazu zu lernen. Es geht mehr um Vertiefung oder Anwendung auf bestimmte Tools (wobei fragwürdig ist, ob man genau die in einer Firma nutzt), wobei man sich im Arbeitsleben sowieso je nach Firma mit solchen Dingen auseinander setzen muss.. Die genutzten Hardware-Boards und Tools sind veraltet, obwohl man die teuer gekaufte Hardware aus dem Bachelor weiter verwenden könnte! Die Menschen, Lehrkörper, das gesamte Umfeld sind aber (mit wenigen Ausnahmen) sehr gut.

Pro: gute Dozenten, familiäre Atmosphäre

Kontra: wenig nützlicher Lerninhalt

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: keine Angabe

Weiterempfehlung: Ja

1248 mal gelesen
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 0 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.