Biologie Uni Wien

Biologiestudium an der Universität Wien

raph, 04.03.2016 Bericht archiviert

Biologie

Bewertung des Autors
4.3 / 5
  • Studieninhalte 4.0 / 5.0
  • Lehrveranstaltung 4.0 / 5.0
  • Dozenten 5.0 / 5.0
  • Organisation 3.0 / 5.0
  • Ausstattung 5.0 / 5.0
  • Campusleben 5.0 / 5.0
Die Sudieninhalte sind sehr umfangreich und man bekommt zu Beginn einen Einblick, was einen erwartet. Bei den Vorlesungen werden die Einleitungen und die Literaturempfehlung meist sehr in die Länge gezogen. An der Organisation gibt es nur zu kritisieren, dass alles wie in einem Mastbetrieb abläuft, aber das ist an jeder Uni. An der Ausstattung kann man auch nicht rummeckern, sowie an den Dozenten und am Campusleben allgemein, da alle sehr nett sind und ein humaner Umgang herrscht.

Pro: nette Dozenten, motivierte Dozenten, faire Bewertungen

Kontra: Organisation, überfüllte Hörsäle

raph (14-25)

Karrierestufe: Student

Biologie

Uni Wien

Abschluss: Ich studiere noch

Studienbeginn: 2015

Weiterempfehlung: Ja

2801 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 2 0 Warning Icon

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Hochschulen)

Neu auf StudyCheck.at?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account für
Ihre Hochschule an und kommentieren Sie Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@StudyCheck.at.

Ihre Hochschule hat bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Vorlesungsverzeichnis 3.3 / 5.0
Biologiestudium 3.5 / 5.0
So wie man sich ein Studentenleben vorstellt 3.7 / 5.0
Schlechte Universität! 1.0 / 5.0
Inhalte interessant aber schlecht organisiert 2.5 / 5.0
Sehr schweres Studium mit wenig Perspektiven 2.0 / 5.0